Beschäftigung für Hunde "Jobs4Dogs" 2. Halbjahr

Hier unser Programm für das 2. Halbjahr 2020:

Freitag, 04., 11., 18. und 25. September 2020 Mantrailing Kurs (an 4 Freitagen)

Hund sucht und findet einen Menschen anhand von Geruch

  • Beginn: 17:00 Uhr
  • Dauer: ca. 1 - 2 Stunden
  • Ort: Eltville
  • Gebühr: 49 € pro Mensch-Hund-Team

Beim Mantrailing lernt der Besitzer, sich buchstäblich auf den „richtigen Riecher“ seines Hundes zu verlassen. Der Hund folgt dabei der Geruchsspur eines anderen Menschen über eine lange Strecke. Diese Spur ist für ihn wie ein roter Faden – für den Zweibeiner jedoch unsichtbar. Der Mensch nimmt sich beim Signalgeben zurück, um den Hund nicht zu verwirren und vom richtigen Weg abzubringen. Er beobachtet stattdessen seinen Vierbeiner genau und lernt, dessen Körpersprache und Ausdrucksverhalten konkret zu deuten. Der Hund leistet beim Mantrailing ein hohes Maß an Kopfarbeit. Nicht nur seine Nase wird geschult. Er trainiert auch, die Entwicklung von Gerüchen und Geruchsspuren abzuschätzen und in Beziehung zu seiner Umwelt zu setzen. Hunde, die stark nach außen orientiert sind, lernen, sich beim Mantrailing zu fokussieren. Unsichere Exemplare gewinnen an Selbstvertrauen, was dem Mensch-Hund-Team auch im Alltag zu Gute kommt. Wir betreiben das Mantrailing „just for fun“, so dass jeder Hund, unabhängig von Alter, „Mischung“ und Rasse, teilnehmen kann.

 

Sonntag, 06. September 2020 Dog Fit Physio

Massage- und Gymnastikkurs für Hunde angeleitet von Physiotherapeutin Marlena Nies

  • Beginn: 10:00 Uhr
  • Ende: ca. 15 Uhr (mit einer Mittagspause zum Essen und spazieren gehen)
  • Ort: Hundeschule Eltville
  • Gebühr: 49 € pro Mensch-Hund-Team

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die Entspannungstechniken für ihren Hund erlernen möchten. Wir üben verschiedenen Techniken aus der klassischen Massage ein, sowie einfache Dehnungen und die passive Bewegung einiger Gelenke. Außerdem werden einige Übungen gezeigt, die den Muskelaufbau des Hundes unterstützen. Gearbeitet wird auch mit Balance Pads, Trampolinen, Skateboards, Pylonen, Cavalettis u. v. m. Physiotherapeutin Marlena Nies schaut sich mit fachmännischem Auge das Gangbild der einzeln teilnehmenden Hunde an.

 

Sonntag, 20. September 2020 Agility Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Hindernisparcours mit Sprüngen für sportlichere Hunde und Menschen

  • Beginn: 10:00 Uhr
  • Dauer: ca. 15 Uhr (mit einer Mittagspause zum Essen und spazieren gehen)
  • Ort: Hundeplatz Eltville
  • Gebühr: 49 € pro Mensch-Hund-Team

Beim Agility absolviert der Hund einen abwechslungsreichen Hindernisparcours nach einer bestimmten Abfolge, die der Mensch ihm immer neu vorgibt. Dabei wird der Hund vor allem per Körpersprache geführt. Mensch und Hund müssen selbst bei höchster Geschwindigkeit noch hochkonzentriert bleiben. Das Führen durch klare Körpersignale verbessert das Alltagsverhalten des Hundes, denn er lernt, sich blitzschnell auf seinen Menschen einzustellen und sich auf dessen Anweisungen zu verlassen. Durch das Bewältigen unterschiedlichster Hindernisse werden Beweglichkeit und Trittsicherheit geschult sowie Vertrauen aufgebaut. Das wirkt sich positiv auf die Führigkeit aus und vereinfacht die Bewältigung ungewohnter Situationen. Da Agility auch den Menschen körperlich fordert, ist diese Disziplin ideal für alle, die Freude an Bewegung haben.

 

Sonntag, 25. Oktober 2020 Hoopers Workshop für Anfänger

Hindernislauf ohne Sprünge nicht nur für gehandicapte oder ältere Hunde und Menschen

  • Beginn: 10:00 Uhr
  • Ende: ca. 15 Uhr (mit einer Mittagspause zum Essen und spazieren gehen)
  • Ort: Hundeplatz Eltville
  • Gebühr: 49 € pro Mensch-Hund-Team

Hoopers ist eine Hundesportart nicht nur für ältere und gehandicapte Hunde und Menschen, sondern auch für fitte und schnelle Hunde. Der Mensch steht in der Mitte und gibt mit Hilfe seiner Körpersprache und Wortszeichen Anweisungen, in welcher Reihenfolge der Hund den Parcours durchlaufen soll. Es gibt keine Sprünge, daher ist es sehr schonend für den Hund. Der Hund muss durch die Hoops (Bögen) und Tunnel und um die Tonnen und Tore laufen. Wer den Parcours fehlerfrei oder am schnellsten durchlaufen hat, hat gewonnen. Bei uns handelt es sich um einen Einsteigerworkshop. Die Hunde und Menschen lernen sich die Geräte des Parcours Schritt für Schritt zu erarbeiten und später aneinander zu reihen.

 

Sonntag, 29. November 2020 X-Mas Rally

Weihnachtliche Schnitzeljagd für Hunde

  • Beginn: 12:00 Uhr
  • Dauer: ca. 2 - 3 Stunden
  • Ort: Raum Eltville
  • Gebühr: 39 € pro Mensch-Hund-Team

Jeder Hundebesitzer bekommt einen Adventskalender, den es gilt mit kleinen Geschenken für den Hund zu befüllen. Diese finden wir unterwegs auf unserer X-Mas Tour. An jeder Station kann man ein Präsent finden oder erspielen. Am Ende hat jeder Hund einen prall gefüllten Adventskalender für die Weihnachtszeit. Sollte es an diesem Tag sehr regnen, backen und basteln wir die Geschenke für den Kalender selbst im Haus auf dem Hundeplatz. Wir hoffen es ist für jeden etwas dabei und freuen uns auf Eure Anmeldungen!

 

Sie haben Interesse an oder Fragen zu unseren Angeboten,

dann rufen Sie uns einfach an unter
06723 / 80 49 892 oder 0176 / 47 58 72 64

 







© Copyright by Timo-Semmler.de